+49 178 4066478 sabrinahaar@web.de

Alles zum Schoßraum und über gelebte weibliche Spiritualität an einem Ort

 

 

Jetzt Mitglied werden

Klicke hier

Alles zum Schoßraum und über gelebte weibliche Spiritualität an einem Ort

 

 

Jetzt Mitglied werden

Klicke hier

Was bedeutet das Wort Schoßraum eigentlich?

 

Der Schoßraum einer Frau wird in Sanskrit auch Yoni genannt und besteht aus den zwei Eierstöcken, den zwei Eileitern, der Gebärmutter, der Vagina und der Vulva.

Da wir Frauen oft nicht wissen und es auch nicht gelernt haben für ein energetisches Gleichgewicht im Schoßraum zu sorgen, führt das oft zu Erkrankungen und Symptomen die wir ohne das nötige Wissen nicht dem Schoßraum zuordnen würden

  • Erschöpfung und Kraftlosigkeit
  • Ängste
  • mangelndes Selbstvertrauen
  • geringes Selbstwertgefühl
  • den eigenen Körper nicht vollständig bewohnen
  • Depressionen und fehlende Freude
  • fehlende Lebendigkeit und Leichtigkeit im eigenen Leben
  • und vieles mehr

 

Und auf der anderen Seite gibt es natürlich die Symptome und Erkrankungen die ganz klar dem Schoßraum zugeordnet werden können

  • Menstruationsschmerzen
  • Myome und Zysten
  • keine Menstruation zu haben obwohl du noch jung bist
  • Geschlechtskrankheiten
  • Vaginismus – Spannungen in der Vagina
  • Gebärmutterkrebs
  • und vieles mehr

Die Ursache für all das liegt in der Regel in den Belastungen des Schoßraums. SIE – und das schreibe ich ganz bewusst so- braucht deine Aufmerksamkeit:

Häufig vorkommende Schoßraum Belastungen

Häufig vorkommende Schoßraum Belastungen

Schoßraum Reinigung Schoßraum Bibliothek

Viele Frauen suchen Jahre lang bis sie die vielen verschiedenen Bausteine gefunden haben, die sie brauchen um ihre Gesundheit und die Gesundheit ihres Schoßraums wieder vollständig herzustellen.

Ich kenne das und darum habe ich die Female Talks – die internationale Schoßraum Bibliothek ins Leben gerufen. Durch diese internationale digitale Bibliothek wird das Wissen all der Schoßraum Expertinnen und Expertinnen für gelebte weibliche Spiritualität in Form von live Interviews – die per Zoom stattfinden- gesammelt- Schritt für Schritt und Monat für Monat.

Die Interviews dieser Expertinnen sind heute schon in der Bibliothek zu finden 

– und es kommen jeden Monat zwei neue LIVE Interviews mit verschiedenen Expertinnen dazu

Susanne Hühn

Alexandra Lehmann

Monika Richrath

Sabrina Haar

Daniela und Heiko Forwick

Ariata Albash

Anne Kathrin Frihs

Elke Brenner

LIVE und kostenlos bei den Interviews dabei sein

 

Die live Interviews mit den Expertinnen finden zwei mal im Monat statt und sind kostenlos. Es sind bei jedem Female Talk andere Expertinnen eingeladen und auch die Themen sind jedesmal unterschiedlich. Sie drehen sich rund um den Schoßraum und um die gelebte weibliche Spiritualität.

Wenn du darüber informiert werden willst, wann die Female Talks stattfinden, dann trage dich jetzt in den Newsletter dafür ein:

Die Aufzeichnungen in der Bibliothek anschauen

 

Die Aufzeichungen der Female Talks wird es nur in dieser digitalen internationalen Schoßraum Bibliothek geben.

Wie das so in Bibliotheken üblich ist, kannst du sie einfach so besuchen indem du LIVE bei den Female Talks dabei bist oder du kannst Mitglied werden und dich immer wieder an den vorhandenen Medien erfreuen.

Natürlich gibt es für Mitglieder auch Vorteile – zusätzlich zu den Aufzeichungen der Female Talks. Hier kannst du mehr darüber erfahren:

Natürlich, wahrhaftig, kraftvoll

Schoßraum Bibliothek

Meine Vision für diese online Bibliothek

Schoßraum Heilung

Als ich damit anfing mich mit Weiblichkeit und mit dem Schoßraum zu beschäftigen gab es keinen Ort an dem dieses Wissen gesammelt wurde. Es gab und gibt noch heute viele einzelne online Kongresse, Podcasts und viele andere online und offline Angebote in denen ich dieses Wissen finden konnte. Trotzdem keinen einzigen mir bekannten Ort an dem das Wissen von allen Frauen zusammenfließt und so einen großen Schatz, Frauenkreis und Frauenweisheit bildet.

Das ist es was ich für diese Bibliothek will. Auf diese Weise brauchen Frauen nicht mehr an vielen verschiedenen Orten suchen oder physisch lange Reisen zu unternehmen um ihren Weg in ihre Weiblichkeit zu finden. Sondern sie können alles hier finden, innerlich dadurch wachsen und ihr wahres Selbst in Anbindung an die Urquelle des höchsten und reinsten Seins leben.

Von Herz zu Herz

Sabrina

Share This